Anreise

Abreise

Zum Bestpreis buchen!

Es ist nur gefrorenes Wasser, aber dieses Element kann sehr viel Spass bereiten.

Schnee & Eiserlebnisse

Und das nicht nur bei den Kindern. Liegt es daran, dass der Winter zu Hause im flachen Land nicht mehr stattfindet? Bei uns zeigt er sich nach wie vor von seiner besten Seite. Strahlender Sonnenschein und glitzernder Pulverschnee wechseln sich mit stürmischen Nächten ab. Viele Zentimeter kann es in kürzester Nacht schneien. Die Natur ist spürbar.

Rodel, Bob und alles was irgendwie im Schnee fährt wird rausgezogen. Schneehöhlen wachsen und die Schneeballschlacht ist in vollem Gange, während die Huskys mit geballter Kraft den Schlitten durch den Schnee ziehen. Glühwein und Jägertee darf dabei nicht fehlen. Bei Mondenschein zeigt der Sternenhimmel und der knirschende Schnee in der nächtlichen Ruhe ein ganz neues Gesicht.

Mit den Huskys über den Schnee flitzen?

Da werden Kindheitsträume wahr. Von den Hunden über den Schnee gezogen zu werden, Streicheln gehört dazu.

Mehr Informationen zu den Huskytouren finden Sie hier.

Eine Rodelpartie, gehört zu jedem Winterurlaub.

Vor dem Hotel, hoch vom Simmel runter, machen die Kinder am Anreisetag die ersten Testfahrten, mit Rodeln und Bobs und allem was irgendwie fährt.

Rodel können im Adler kostenlos ausgeliehen werden. Und wenn das Training am Haushang abgeschlossen ist, dann gibt es in Warth und Schröcken zwei richtig lange Rodelbahnen.

Alternativprogramme, rund um den Adler:

  • Eisklettern
  • Flying Fox Bahnen
  • Rucksackbob
  • Schneeschuhwandern
  • Kinderskidoo am Ssalober
  • Scootern
  • Tuben
  • Geocaching
  • Nichtstun
  • Iglubau

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...