Anreise

Abreise

Zum Bestpreis buchen!

Für jeden Geschmack bieten wir das Passende.

Klettern am Arlberg

Es beginnt mit Bouldern, steigert sich an den künstlichen Kletterwänden und im Klettergarten, dann geht es an die alpinen Routen in allen Schwierigkeiten oder an die Klettersteige.

13m hohe Kletterwand

Indoor bieten wir eine Boulderwand, 2,5 m hoch, ideal fürs Klettertraining.

Anschließend wartet an der Ostseite des Hotels eine 13m hohe Kletterwand mit Schwierigkeitsgraden von 3-8 auf die Besteigung.

Wer dann noch nicht genug hat

für den hat unser Bergführer und Hotelchef Markus eine riesige Auswahl an Klettertouren und Klettersteigen.

Beispielsweise die Roggal-Nordkante. Ein alpiner Klassiker im oberen 4. Schwierigkeitsgrad. Widderstein Westwand (4) und Südgrat (3-4), Arlberger Klettersteig, Mindelheimer Klettersteig und für den Einstieg der familiengeeignete Karhorn Klettersteig.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...