Wandern am Arlberg

Den Wanderurlaub rund um den Adler verbringen

Pfeifende Murmeltiere, Kuhglocken, rauschende Bergbäche, Gipfel im Abendrot, glitzernde Bergseen, eine Rast im Blumenmeer, Atmen mit allen Sinnen - so geht Wandern am Arlberg.

Wandergebiet Arlberg

Der Adler selbst liegt schon fast 1700 m hoch. Weit höher hinaus geht´s zum Widderstein und den anderen großartigen Berggipfeln rund um den Adler

Warth-Basic-Karte und Lech-Warth-Sommerkarte

Ab einem Aufenthalt von 2 Nächten erhalten Sie kostenlos die Warth-Basic-Sommerkarte.
Damit benützen Sie kostenlos die Wanderbusse von Warth und Lech und dazu die Steffisalpbahn.
Rauf und runter so oft Sie wollen.
Weiters können Sie an geführten Wanderungen teilnehmen und Sie erhalten Ermäßigungen bei verschiedenen Freizeiteinrichtungen in der Umgebung.

Bereits ab Euro 7,- pro Nacht können Sie die neue Lech-Warth-Sommerkarte erwerben. Alle Sommerbergbahnen von Lech und Warth und die Wanderbusse, auch zum Formarin- und Spullersee, können Sie damit unbeschränkt nützen.
Das Waldschwimmbad Lech, Freizeitcenter Lech, Driving-range, Museen und Vergünstigungen bei den verschiedenen Outdooranbietern und Geschäften sind ebenfalls inkludiert.